SOGEVAC SV 16 D

SOGEVAC SV 16 D

Betriebsmittel: LEYBONOL LVO 120
Enddruck: 0.5 mbar
Saugvermögen (50 Hz): 14.5 m³/h
Saugvermögen (60 Hz): 17 m³/h
Bitte anmelden um Preise zu sehen.

Motor:

Gesamte Liefermenge:
in  1  Lieferungen

SOGEVAC SV 16 D

Ölgedichtete Drehschieber-Vakuumpumpen werden in allen Arbeitsbereichen der Vakuumtechnik verwendet. Sie eignen sich sowohl in der industriellen Produktion als auch für Anwendungen in der Forschung. Sie können zur Erzeugung von Grob- und Feinvakuum oder als Vorpumpen in Pumpkombinationen mit Wälzkolben-Vakuumpumpen oder Hochvakuum-Pumpen eingesetzt werden. Die SOGEVAC-Pumpen zeichnen sich auch durch einen geringen Geräuschpegel und Laufruhe aus.

Die SOGEVAC-Pumpenserie ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung in der Vakuumtechnik mit dem Bestreben, sich an die Anforderungen der Industrie und der Umwelt anzupassen. Die ausgedehnte Leistungspalette (Saugvermögen von 10 bis 1200 m3 x h-1) bietet jedem Benutzer die seinem Bedarf entsprechende Vakuumpumpe.


Konstruktionsprinzip

SOGEVAC-Pumpen sind ölgedichtete Drehschieber-Vakuumpumpen. In den Schöpfraum eingespritztes Öl dient zur Dichtung, Schmierung und Kühlung der Pumpe. Das Öl wird dem Ölvorrat der Pumpe entnommen und gegebenenfalls vor dem Einspritzen gefiltert. Das Schmiersystem ist auf Dauerbetrieb bei hohen Ansaugdrücken (max. 100 bar abs.) ausgelegt, so dass ein universeller Einsatz im Grobvakuum möglich ist.

Das mit dem komprimierten Gas mitgerissene Öl wird im Ölkasten grob abgeschieden. Anschließend erfolgt eine Feinabscheidung in den integrierten Auspuff-Filtern. Das so gefilterte Öl wird im Ölkasten gesammelt und anschließend der Pumpe zugeführt.

Das auf alle Betriebsbedingungen der Vakuumpumpe optimierte Abscheidesystem garantiert – auch bei hohem Ansaugdruck und dem Abpumpen von Dämpfen – ölnebelfreie Abgase (Abscheidegrad über 99,9%).


Drehschieber-Vakuumpumpen der Baureihe SOGEVAC von Leybold zeichnen sich durch eine Vielzahl besonderer Eigenschaften aus:

Kompakte Bauweise

Durch konstruktive Maßnahmen wird ein hoher Wirkungsgrad der Pumpe erreicht.

Für die SV 10 B bis zur SV 65 B wird für den Motor und das Pumpmodul die gleiche Welle verwendet. Für die SV 100 B bis zur SV 1200 wird der Motor je nach Anforderungen an das Pumpmodul über eine Kupplung oder über Keilriemen (auf einem Motorsockel) angetrieben. Alle für ein komplettes Vakuumaggregat notwendigen Bauteile wie Saugstutzenventil, Auspuff-Filter mit Ölrückführung sowie die optimale Anbringung aller Steuer-, Bedien- und Überwachungs-Elemente erlauben eine äußerst kompakte Bauweise.

Laufruhe

Die Auslegung der SOGEVAC-Pumpen zielt darauf ab, den Geräuschpegel der Pumpen so niedrig wie möglich zu halten. Die Voraussetzungen dafür werden durch optimierte Gleitgeschwindigkeiten und Motorenauswahl geschaffen, sowie den Einsatz numerisch gesteuerter Fertigungsmaschinen mit engen Toleranzfeldern und einer hohen Wiederholgenauigkeit der einzelnen Bauteile.

Saugstutzenventil

Im Ansaugstutzen der SOGEVAC-Pumpen ist ein Ventil eingebaut. Dieses „Saugstutzenventil“ ist durch ein Metallsieb geschützt. Bei Stillstand der Pumpe (z.B. durch Abstellen oder Stromausfall) schließt das Ventil den Saugstutzen. Dadurch wird Druckanstieg in der Anlage verhindert und die Pumpe gleichzeitig belüftet. Rücksteigen von Pumpenöl in die Anlage wird ebenfalls sicher ausgeschlossen. Der Absperrvorgang funktioniert unter allen Betriebsbedingungen (unter 800 mbar), auch bei geöffnetem Gasballastventil.

Umweltschutz

Die eingebauten Auspuff-Filter garantieren ölnebelfreie Abgase im gesamten Arbeitsdruckbereich – vom Atmosphärendruck bis zum Enddruck.


Typische Anwendungen der Sogevac SV 16 D

Ölaufbereitung, Trocknung und Entgasung
Gummi und Plastik-Injektionsmaschinen
CO2 Laser
O2-Applikationen
Analyse-Instrumente
... und mehr

Vorteile für den Anwender

Angepasste Pumpentemperatur dank optimaler Luftkühlung.
Zusätzliche Wasserkühlung möglich: ideal für harte Applikationen und lange Öllebensdauern
4 Mal mehr Öl als bei vergleichbaren Pumpen erlaubt längere Ölstandzeiten
Optimale integrierte Schmierung ohne externe Ölleitungen
Integriertes Ölrückgewinnungs-System und Saugstutzenventil
Leise wegen niedriger Generator-Drehzahl
Variantenkonzept
Welt-Motoren als Standard
Kompakt und schön

Ähnliche Artikel

PC_10970 SOGEVAC SV 1200
Bitte anmelden um Preise zu sehen.
SOGEVAC SV 200 SOGEVAC SV 200
Bitte anmelden um Preise zu sehen.
SOGEVAC SV 25 D SOGEVAC SV 25 D
Bitte anmelden um Preise zu sehen.

Willkommen bei Leybold Welcome to Leybold

Bitte wählen Sie Ihr Land aus. Please select your country.

Ihr Land ist nicht dabei? Besuchen Sie unseren globalen Shop. Your country is not listed? Visit our global shop.

Kontakt­formular
Sehr geehrte Kunden,

wir bemühen uns immer, Ihnen den besten Service und die beste Qualität zu bieten. Dennoch kann es nicht ausgeschlossen werden, dass produktbezogene Fragen aufkommen. Um Ihnen diese bestmöglich beantworten zu können, nutzen Sie bitte den Link zu unserem Kontaktformular am Ende dieser Box.

Sollten Sie generelle Fragen zu unserem Online-Shop haben, lesen Sie bitte zuerst unsere Shop-Regeln.

Vielen Dank,
Ihr Leybold Team

weiter zum Kontatkformular